Referenzen

Brandschutzsanierung Schaeffler Werk Ingolstadt

Brandschutzsanierung Schaeffler Werk Ingolstadt

Brandschutztechnische Ertüchtigung der Gebäudekomplexe Hallen 1-3 in Verbindung mit dem angrenzenden Verwaltungsgebäude

Jahr: 2019 - 2021

Für Planung, Umsetzung und Projektsteuerung der Maßnahmen bei laufendem Betrieb sind wir für folgende Leistungen beauftragt: 

  • Projektsteuerung, Kostenkontrolle, Terminierung

  • Erweitern und Erstellen von Planunterlagen, Bauanträgen

  • Erstellen von Leistungsverzeichnissen, Einholen und Auswerten von Angeboten, Mitwirkung bei der Vergabe

  • Fachbauleitung der Baugewerke mit Rechnungsprüfung, technische Abnahmen

  • Oberbauleitung über alle Fachgewerke, unter besonderer Berücksichtigung der Produktionsabläufe

Hauptauftraggeber: Schaeffler Technologies AG & Co.KG

Ziel ist es, für bestehende Gebäude die bestehende Bausubstanz im Abgleich mit dem derzeit geltenden bauordnungsrechtlichen Anforderungsprofil abzugleichen, um hieraus erforderliche Maßnahmen zur weitgehenden Sicherung des bauordnungsrechtlich definierten Sicherheitsniveaus abzuleiten.

Insbesondere sollen die im Zuge der Errichtung und der nachfolgenden Nutzungsänderungen bzw. Einbauten erteilte Genehmigungsbescheide der Baugenehmigungsbehörde in die Planung und Maßnahme einbezogen werden.

Es soll weiterhin hinsichtlich der Personenrettung und der Sicherung wirksamerer Löschmaßnahmen eine Optimierung der Werkanlage durchgeführt werden.

Details

Standort Ingolstadt
Realisierung 2019-2021
Gebäudeart Industrie
Nutzung Industrie
Aufgabengebiete

- Projektsteuerung, Kostenkontrolle, Terminierung
- Erweitern u. Erstellen von Planunterlagen und Anträgen
- Erstellen von Leistungsverzeichnissen
- Mitwirkung bei der Vergabe
- Leistungsphasen 8 der HOAI
örtliche Bauleitung
Objektüberwachung

Leistungen und Referenzen