Referenzen

Neubau Zukunftskonzept Bezirksklinikum Obermain, BA1

Neubau Zukunftskonzept Bezirksklinikum Obermain, BA1

Jahr: 2021 - 2025

Leistungsphase 8 und 9 der HOAI

Leistungen:

  • Objektüberwachung, örtliche Bauleitung

Auftraggeber: Beeg Lemke Architekten GmbH

Hauptauftraggeber: Bezirkskliniken Obermain-Kutzenberg

Das Bezirksklinikum Obermain beabsichtigt, die Klinik mit ihren psychiatrischen und somatischen Fachbereichen in Hinsicht auf bessere patientenorientierte Bedingungen, Organisation und Wirtschaftlichkeit in einem Neubau zusammenzuführen.

Der erste Bauabschnitt umfasst die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik und besteht aus 2 Häusern, die eine Gesamtfläche von 5.480 m² betragen.

Das neue Klinikgebäude soll als Zentrum moderner, spezialisierter Behandlung der Patienten, aber auch als Ort für therapeutische Beziehungen und Begegnungen, eine Atmosphäre der Offenheit nach innen sowie nach außen zum umgebenden Parkgelände mit dem Blick in die Flusslandschaft vermitteln.

Nutzfläche 18.102 m²

Gesamtbaukosten: ca. 120.000.000 €

Details

StandortObermain-Kutzenberg
Realisierung2021 - 2025
GebäudeartKlinik
NutzungPsychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik
Aufgabengebiete

Leistungsphase 8 und 9 der HOAI
örtliche Bauleitung
Objektüberwachung