Referenzen

Umbau Wohn- und Geschäftshäuser in Erlangen

Umbau, Sanierung und Umnutzung von 4 Wohn-und Geschäftshäusern in Erlangen
Umbau, Sanierung und Umnutzung von 4 Wohn-und Geschäftshäusern in Erlangen
Umbau, Sanierung und Umnutzung von 4 Wohn-und Geschäftshäusern in Erlangen
Umbau, Sanierung und Umnutzung von 4 Wohn-und Geschäftshäusern in Erlangen
Umbau, Sanierung und Umnutzung von 4 Wohn-und Geschäftshäusern in Erlangen
Umbau, Sanierung und Umnutzung von 4 Wohn-und Geschäftshäusern in Erlangen
Umbau, Sanierung und Umnutzung von 4 Wohn-und Geschäftshäusern in Erlangen
Umbau, Sanierung und Umnutzung von 4 Wohn-und Geschäftshäusern in Erlangen
Umbau, Sanierung und Umnutzung von 4 Wohn-und Geschäftshäusern in Erlangen
Umbau, Sanierung und Umnutzung von 4 Wohn-und Geschäftshäusern in Erlangen
Umbau, Sanierung und Umnutzung von 4 Wohn-und Geschäftshäusern in Erlangen
Umbau, Sanierung und Umnutzung von 4 Wohn-und Geschäftshäusern in Erlangen

Sanierung und Umnutzung von 4 Wohn-und Geschäftshäusern in Erlangen

Umbau und Sanierung von 4 Wohn- und Geschäftshäusern zu

  • Büro,
  • 15 Appartements,
  • 5 Wohnungen und
  • 4 Ladeneinheiten sowie
  • einer ebenerdigen Mittelgarage mit 16 Kfz-Stellplätzen

in der Goethestraße/Richard-Wagner-Straße, Erlangen

Leistungen:

  • Leistungsphasen 6–8 der HOAI
  • Ausschreibung
  • Vergabe
  • Bauleitung, Objektüberwachung

Bausumme: ca. 5 Mio €

Auftraggeber: ZBI Wohnen Erlangen AG & Co. KG

Teilprojekt-Beispiel

Attraktives Wohn- und Geschäftshaus in historischer Kubatur und hochwertigem Neubau im Zentrum von Erlangen und damit bim Sanierungsgebiet der Stadt.

Aufteilung:

  • Erdgeschoss: zwei Ladengeschäfte (Nutzfläche ca. 22,90 m2 und 235,50 m2)
  • 1. 0bergeschoss: ein Büro/Kanzlei (Nutzfläche ca. 262,30 m2)
  • Dachgeschoss: eine großzügige Loft-Wohnung mit Dachterrasse (Wohnfläche ca. 217,30 m2)
  • Untergeschoss: drei Kellerabstellbereiche, der vorhandene Gewölbekeller wurde, soweit erhaltbar, in den Neubau einbezogen

Die Fassade ist in Anlehnung an historische Details und der Gestaltungssatzung der Stadt Erlangen ausgebildet. Das Gebäude ist Teil eines Denkmal-Ensembles und unterliegt den Bestimmungen des Denkmalschutzgesetzes.

Details

Standort Erlangen
Realisierung 2013–2016
Gebäudeart Wohn- und Geschäftshaus
Nutzung Wohnen
Gewerbe
Bauleistung Leistungsphasen 6–8 der HOAI
Ausschreibung
Vergabe
Bauleitung
Objektüberwachung

zurück zur Übersicht Seite drucken